Samstag 01.11.14 Kundgebung gegen rassistische Stimmungsmache in Frankfurt (Oder)

Auf einschlägigen Facebook-Seiten und Profilen, (u.a. der schon bekannte Peer Koss) wird seit Mitte der Woche zu einer Nazidemo in Frankfurt (Oder) mobilisiert. Allen Anschein nach orientiert man sich am Vorbild der „HoGeSa“ Demo in Köln am letzten Sonntag. Die Polizei ließ im Vorfeld verlauten, dass sie es zu keinem Aufzug kommen lassen wird. Laut Ordnungsamt und Versammlungsbeöhrde liegt auch keine Anmeldung für den 01.11.14 vor.

Laut den Facebook Postings, wollen die Nazis sich um 14:30 Uhr am Bahnhof treffen und voraussichtlich ins Zentrum, zur die Rosa Luxemburg Straße und dann in den Stadtteil West, zur Flüchtlingsunterkunft in der Fürstenwalde Poststraße ziehen. Die Demo richtet sich also direkt gegen die Geflüchteten in der Oderland Kaserne. In der Oder Stadt brodelt ist seit dem Sommer, so gründete sich im Sommer eine sogenannte Bürgerwehr im Stadtteil West. Einen erheblichen Anteil an der braunen Stimmung hat auch die örtliche AfD, heizte sie doch den Landtagswahlkampf mit rassistischer Stimmungsmache auf. Diese stieß auf Fruchtbaren Boden, schließlich erreichte sie ein Wahlergebnis von fast 20% in der Stadt.

Um Nazis und rassistischen Wutbürgern am Samstag nicht die Straße zu über lassen, gibt es am Sonnabend 01.11.2013 um 13:30 Uhr eine Kundgebung auf den Bahnhofsvorplatz. Sie ist unter dem Motto „Für eine Willkommenes Kultur für geflüchtete Menschen in Frankfurt (Oder)!“ angemeldet. Macht mobil kommt am Samstag zu der Kundgebung und lasst uns zeigen, das Frankfurt (Oder) kein Ort für Fremdenhass und Rassismus ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s