Festival contre le racisme vom 17. bis 19. Juni in Frankfurt (Oder)

image

Das festival contre le racisme geht in eine neue Runde! Vom 17. bis 19. Juni gibt es wieder ein vielseitiges Programm, zu dem alle Interessierte herzlich eingeladen sind.

Zum Beispiel einen Vortrag zu Rassismus und die kritische Reflexion weißer Privilegien, am Mittwoch, den 18.06.
Dirk Eilers wird um 13 Uhr im GD 05 (Europaplatz 1) einen Vortrag zum Thema Critical Whiteness halten.

Rassismus ist eine Machtstruktur, die alle gesellschaftlichen Ebenen durchzieht. Diese strukturelle Logik wirkt auf alle Personen innerhalb einer Gesellschaft durch Zuweisung von mehr oder weniger machtvollen Positionen. Dabei sind weiße Positionen mit einer Reihe von Privilegien ausgestattet, die oftmals nicht bewusst sind. Der Ansatz Critical Whiteness fordert dazu auf, diese Privilegien zu thematisieren und kritisch zu reflektieren.

In diesem Vortrag geht es um die Vorstellung der Critical Whiteness Perspektive, deren Geschichte, Herkunft, praktische Umsetzung und Kritikpunkte. Es ist kein Vorwissen erforderlich.

Programmüberblick

Dienstag, 17. Juni
——— 13 Uhr ———
Luftballon – Flashmob (vor dem GD, Europaplatz 1, 15230 Frankfurt (Oder))

——— 18 Uhr ———
Filmabend: Residenzpflicht (Medienkomplex, Große Scharrnstraße 8,15230 Frankfurt (Oder))

Mittwoch, 18. Juni
——— 13 Uhr ———
Vortrag – Dirk Eilers “Critical Whiteness, Rassismus und die kritische Reflexion weißer Privilegien”(GD Raum 05, Europaplatz 1, 15230 Frankfurt (Oder)

——— 18 Uhr ———
Podiumsdiskussion “Alltagsrassismus in Frankfurt (Oder)” (GD Raum 05, Europaplatz 1, 15230 Frankfurt (Oder))

Donnerstag, 19. Juni
——— 15 Uhr ———
Fußballturnier gegen Rassismus mit anschließendem Grillen (Fußballplatz Buschmühlenweg 156, 15230 Frankfurt (Oder))

Die Festivalseite findet sich hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s