Aufruf zur Mahnwache und zum Ostermarsch 2013 in Frankfurt (Oder)

Mit einer Mahnwache am 20. März von 16.00 – 18.00 Uhr am Brunnenplatz und einem Ostermarsch am 31. März um 14.00 Uhr an der Friedensstele Walter-Korsing-Straße (am sowj. Ehrenmal) will das Friedensnetz Frankfurt (Oder) gegen Krieg und Aufrüstung demonstrieren. Die im Friedensnetz vertretenen Vereine, Verbände, Initiativen und Bürger/innen laden die Frankfurter/innen zur Teilnahme ein.

Seit 2001 starben in den „Kriegen gegen den Terror“ von USA und Nato annähernd 1,7 Millionen Menschen, vor allem im Irak, in Afghanistan und Pakistan; ein großer Teil der Opfer sind Zivilisten. Von den bislang ca. 3.000 Opfern durch US-Drohnenangriffe waren 80% unbeteiligte Zivilisten. Einen sinnlosen Tod starben auch über 2.000 US- und 53 Bundeswehrsoldaten in Afghanistan. Und die Kriege gehen weiter. Die Fackel des Krieges brennt in Libyen, Syrien, Iran, Mali, Kongo, der Israel-Palästina-Konflikt schwelt, Korea rückt in den Focus.

Wurde je ein Konflikt durch Krieg gelöst? Nein!
ABER: Einflusssphären, Zugang zu Märkten und Rohstoffen wurden gesichert.
Und Deutschland?

Die BRD gab 2011 umgerechnet etwa 47 Milliarden Dollar für ihr Militär aus. Während die Bundesregierungen die Sozialausgaben drastisch kürzten, wurde der Verteidigungshaushalt gesteigert.
Die BRD ist weltweit der drittgrößte Waffenexporteur.
Obwohl der Bundestag die Bundesregierung aufgefordert hat, sich für den Abzug aller Atomwaffen aus Deutschland einzusetzen, sollen diese jetzt sogar modernisiert werden.

Krieg löst keine Probleme, Krieg und Aufrüstung sind das Problem!
Lasst uns aktiv werden für eine andere Welt:

  • Sofortiger und vollständiger Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan! Alle Auslandseinsätze der Bundeswehr beenden! Kein Einsatz der Bundeswehr im Innern!
  • Keine Beteiligung deutscher Soldaten an Kriegen in Syrien oder gegen den Iran! Stattdessen: Einsatz der Bundesregierung für Verhandlungslösungen und einen atomwaffenfreien Nahen Osten!
  • Keine Modernisierung der in Europa lagernden Atomwaffen, sondern deren Abzug und Verschrottung!
  • Verbot aller Rüstungsexporte! Umstellung von Rüstungs- auf zivile Produktion! Abrüstung statt Sozialabbau!
  • Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland und Europa! Wiederherstellung des Grundrechts auf Asyl!

Nehmt/nehmen Sie an der Mahnwache & am Ostermarsch in Frankfurt (Oder) teil!

Friedensnetz Frankfurt (Oder)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s