inforiot.de: Erneut erfolgreiche Blockade

NPD scheiterte mit einem Demoversuch in Frankfurt/Oder / Massive Polizeigewalt während und nach der Blockade

INFORIOT Mehrere hundert Menschen haben am Samstag in Frankfurt/Oder einen erneuten Aufmarschversuch der NPD zunichte gemacht. Etwa 120 Neonazis konnten zwar vom Hauptbahnhof aus eine halbe Stunde durch das Neubaugebiet Neuberesinchen laufen. Dann jedoch wurden sie von einer etwa 300 Personen starken Blockade gestoppt. Viereinhalb Stunden steckten die NPD-AnhängerInnen an der Kreuzung Leipziger Straße Ecke Cottbuser Straße fest, dann hieß es: Kehrt Marsch, zurück zum Bahnhof, Heimreise antreten. Die Proteste waren vom antifaschistischen Bündnis „Kein Ort für Nazis“ organisiert worden. Bereits im März war in Frankfurt/Oder ein NPD-Aufmarschversuch nach wenigen hundert Metern durch Menschenblockaden gestoppt worden.

Weiterlesen

Advertisements