Das Geheimnis der Versöhnung ist Erinnerung

Eine Ausstellung der Friedensbibliothek / des Antikriegsmuseums Berlin wird von der Arbeitsstelle für evangelische Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis An Oder und Spree in der Zeit vom 1. bis 18 September in der Friedenskirche Frankfurt (Oder) präsentiert.

Die Ausstellung „Das Geheimnis der Versöhnung ist Erinnerung“ zeigt und beschreibt in erschütternden Bildern und Texten den grausamen Krieg gegen die Sowjetunion, den sogenannten Russlandfeldzug von 1941-1945. Fernab von heldischen Kriegsbildern und Schlachtengetümmel, von seelenlosen Kampfmaschinen, legen die Dokumen-tationen der Ausstellung das wahre Gesicht des Krieges bloß und zeigen alle Facetten des Grauens in den Gesichtern von Männern, Frauen und Kindern.
Tagebuchaufzeichnungen und Feldpost-briefe deutscher Soldaten, Texte, Presseartikel und Erlasse vermitteln ein
beklemmendes Bild von Mutlosigkeit, Ohnmacht und Verzweiflung und zeigen das Elend des Krieges, bei dem es keine Sieger, sondern nur Verlierer gibt. Mit der Ausstellung, die im Rahmen des Lokalen Aktionsplans „Vielfalt tut gut“ stattfindet, wollen wir dem Vergessen entgegenwirken und heutige Einstellungen zu Krieg und Frieden
hinterfragen. Wir wünschen uns das Gespräch unter jungen Menschen und zwischen jung und alt. Wir bauen auf
Versöhnung und friedliche Konflikt bearbeitung und nicht auf Gewalt und militärische Option. Diese Ausstellung kann das Nachdenken über Wege zu einer solidarischen Welt befördern. Dafür steht die Evangelische Jugend und lädt zum Sehen, Nachdenken und Handeln herzlich ein.

Ausstellungsbegleitung
Zur Ausstellung bieten die Veranstalter ein Begleitprogramm und eine Ausstellungsbegleitung für Schüler- und Gruppen an. Dabei können Jugendliche einige ausge-wählte Texte und Bilder betrachten, reflektieren und diskutieren. Ist eine Ausstellungsbegleitung er-wünscht, so bitten wir um eine kurze Anmeldung der Gruppe:
Arbeitsstelle für evangelische Kinder- und Jugendarbeit Tel. 0335-5563135

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s