Braunschweig – Frankfurt

2. Bundesliga 29. Spieltag Stadion Hamburger Straße

Da ich Ostersonntag nicht so richtig wusste, was ich anstellen sollte, folgte ich der Einladung meiner Eltern mit nach Braunschweig zu fahren, da man dort das Spiel Eintracht Braunschweig – Eintracht Frankfurt ansehen könnte oder die Stadt. Ich entschied mich für Fußball und mein Bruder lies sich nicht lange bitten und kam auch mit. Nach dem man am Stadion ankam, ging man was essen und zwar Pizza, weil Braunschweig, ihr versteht! Als man ne Stunde vor Anpfiff den Ground enterte und die Entscheidung auf Gästeblock fiel, wurde man von diversen Frankfurtern begrüßt, beschenkt und der Abstieg von 03 bedauert und von Anabolika gedopten Ordnern begrabscht.

Zum Anpfiff gab´s auf Braunschweiger Seite nen Spruchband: „Der Löwe König der Tiere“ dazu gelbe und blau Streifen aber keinen Löwen, na ja… Auf Frankfurter Seite gab´s einige Fahnen und Doppelhalter, Schwenkfahnen waren verboten. Am Megaphon begrüßte Martin Stein seines Zeichen Einpeitscher auf Frankfurter Seite ca. 2000 Gäste Fans bei 16000 Zuschauern. Das Spiel gestaltete sich auf den Rängen sehr lautstark und auf dem Rasen sehr Spannend. Es gab gute Chancen auf beiden Seiten, vom unterschied Abstiegs Kandidat bzw. Aufstiegs Kandidat war nichts zusehen. Zur Halbzeit stand es 0:0.

In der Zweiten Halbzeit wurden die Frankfurter auf dem Rasen wie auf den Rängen stärker und behielten die Oberhand. Außer durch grobes Faulspiel machten die Braunschweiger kaum auf sich aufmerksam. Aber Frankfurt fehlte das nötige Glück und so blieb es beim 0:0. Für Frankfurt zu wenig, für Braunschweig eigentlich auch. Nach Verlassen des Stadions ging´s auch gleich nach Hause. Alles in allem ein recht sehenswertes Spiel und gute Stimmung bei den Gästen. Eintracht singt und Braun schweigt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s